Die aktuellen Kurse 2.Halbjahr 2019:

- Wirbelsäulengymnastik
- Reaktiv Walking
- Reaktiv Faszien
- Mobility+Motion

Kursort:
Alle Kurse finden in Strausberg statt.

Hier können Sie den aktuellen Kursplan herunterladen und ausdrucken
- bitte die Vorschaugrafik anklicken für Download-PDF: img



Individuelle Trainingsangebote:

Darüber hinaus können Sie verschiedene Optionen für ein individuelles gerätegestützts Training nutzen. Eine Übersicht dazu finden Sie hier.
- bitte die Vorschaugrafik anklicken für Download-PDF:
img

Prävention - Beschreibung der Angebote

Achtung: Bezuschussung durch alle gesetzlichen Krankenkassen nach §§20/20a SGB V!

Wirbelsäulengymnastik

Ihr Berufsalltag zwingt sie, lange zu sitzen, einseitige Haltungen einzunehmen oder sie sind oft hohen körperlichen Anstrengungen ausgesetzt? Sie spüren, dass Ihr Rücken an seine Grenzen stößt? Dann bietet Ihnen sicher die Wirbelsäulengymnastik den passende Ausgleich dazu. Gehen Sie mit mehr körperlicher Leistungsfähigkeit und innerer Balance durch den Alltag. Mobilisations-, Dehnungs- und Kräftigungsübungen geben Ihnen die nötige Stabilität dafür.

Autogenes Training

Lernen Sie die Kraft Ihrer Gedanken kennen! Autogenes Training ist eine Entspannungsmethode, die gemeinsam geübt wird und jederzeit im Alltag, ganz unbemerkt, angewandt werden kann.

Progressive Muskelentspannung nach Jacobson (PMR)

Durch die Entspannung der zuvor bewußt angespannten Muskulatur wird ein tief greifendes körperliches Ruhegefühl und dadurch wiederum eine mentale Entspannung erreicht. Besonders gut als Einstieg in die Anwendung gezielter Entspannungsmethoden geeignet.

Nordic Walking

Die richtige Technik, effektive Trainingssteuerung und die Freude an der Natur machen NordicWalking zu einem angenehmen Ausdauertraining und zu einer gelenkfreundlichen Alternative zum Joggen.

Reaktiv-Training

Unter Einsatz von Schwunghanteln mit speziellen Micro-Quarzperlen wird nicht nur das Herz-Kreislaufsystem sondern zugleich gelenkschonend auch das Muskel- und Bindegewebe trainiert. Es werden gezielt spürbare und hörbare Impulse im Körper gesetzt, die körperstraffend wirken und den Stoffwechsel erhöhen.

Anfragen und Anmeldung:
über das Kontaktformular - bitte hier klicken - oder telefonisch unter 03341-207043.


Bezuschussung der Kursteilnahme:

Bis auf den Kurs "Stressmanagement" sind sämtliche angebotenen Präventionskurse durch alle Krankenkassen nach §20 SGB V anerkannt und werden von qualifizierten Kurstrainern durchgeführt. Bei mindestens 80-prozentiger Teilnahme werden diese Kurse durch Ihre Krankenkasse allgemein mit 75% bis 80 % bezuschusst.

Bitte erkundigen Sie sich im Vorfeld bei Ihrer Krankenkasse. Sie können die Präventionskurse auch im Sinne der betrieblichen Gesundheitsvorsorge nutzen.

Kooperationspartner:

AOK-Nordost
Gesundheitsticket - Deutsches Netzwerk für Gesundheitsvorsorge
machtfit - Unternehmen Gesundheit